Guten Abend, liebe Hörerinnen und Hörer, sie hören das Umweltmagazin BUNDnessel für die Bürger und Bürgerinnen des Kreises Mettmann.

Produziert wird die BUNDnessel vom Bund für Umwelt und Naturschutz, BUND, Kreisgruppe Mettmann. Die BUNDnessel gibt es dreimal im Monat: Jeden ersten Sonntag um 19.00 Uhr, jeden zweiten Montag und vierten Freitag im Monat jeweils um 21.00 Uhr.  Im Studio sind  heute Birgit und  Volker Förster sowie  Jürgen Lindemann. Die Musik hat Christian Thiemann zusammengestellt.
In einer Öffentlichkeitsveranstaltung des Landschaftsbeirates des Kreises Mettmann ging es um das Problem Geocaching und Naturschutz. Geocaching ist eine Art moderner Schnitzeljagd. Ein Gegenstand wird versteckt, die Koordinaten werden im Internet veröffentlicht und auf geht die Suche. Warum Menschen dies betreiben und wie die Gefahren für die Natur eingeschätzt werden, ist in drei Interviews aus verschiedener Sicht zu erfahren. Ferner hören Sie wie immer Kurznachrichten für die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Mettmann. Und zum Schluss unsere Serie Lebensmittel in den Müll.  



Ihre Spende hilft.

Suche