Wir wünschen allen Hörern ein frohes neues Jahr 2012!

Das letzte Jahr war ja voller Geldentscheidungen. Ein Rettungsschirm folgte dem anderen. Einer war größer als der andere ! Geholfen haben eigentlich alle nicht. Hören wir uns mal eine ganz andere Möglichkeit an. wie man dem Schuldenberg zu Leibe rücken könnte.Leider ist das nur ein Vorschlag, so müssen sich Städte wie Wülfrath oder Velbert immer noch die üblichen Sorgen um die Haushalte machen. Mettmann will dagegen mit Stadtwerken die Finanzen aufbessern.
Aber nicht nur das liebe Geld soll im Mittelpunkt stehen, sondern der Verkehr und Energie aus Wind.

und wünschen viel Vergnügen.



Ihre Spende hilft.

Suche