Sendung am 24.Juni 2011 21 Uhr

Manche Städte haben mittlerweile begriffen, dass es eine dramatische demoskopische Entwicklung gibt und versuchen Konsequenzen daraus zu ziehen. Dazu gehört Hilden, Erkrath und teilweise Wülfrath. Andere wie Velbert, Langenfeld und Mettmann planen munter weiter neue Baugebiete, als würde die Bevölkerungszahl jährlich steigen. In Mettmann wird gerade wieder ein neues Baugebiet auf der grünen Wiese geplant.
In Wülfrath sieht man die demoskopische Entwicklung deutlich an der Entwicklung der Schülerzahlen in absehbarer Zeit wird wohl die Hauptschule geschlossen werden müssen.
In Velbert gibt es eine positive Entwicklung beim Abfall.Weniger positiv sehen viel Velberter die Schließung des Nizzabads und wollen darüber abstimmen.



Ihre Spende hilft.

Suche