Liebe Hörer! 

In Hilden kämpft der BUND für eine lebenswerte Stadt, in Haan soll dies durch eine großangelegte Bürgerbeteiligung geschehen. Monheim will durch rege Bautätigkeit dem Bevölkerungsschwund bekämpfen, vielleicht auf Kosten der umliegenden Gemeinden. Mettmann nimmt Abschied von seinen geliebten Mülltüten. Im Energiebereich gibt es zwei neue Entwicklungen: Die Stromkonzerne wollen ihre Atomkraftwerke loswerden, was auch eine Chance sein kann und der Strom aus fossilen Quellen nimmt deutlich ab. Die EU möchte den tödlichen Plastiktüten Einhalt gebieten. Im Studio waren Birgit und Volker Förster, Erik Klein, Götz-Reinhardt Lederer und Christian Thiemann.

Mein Name ist Christa Simon

Wir wünschen einen guten Abend.



Ihre Spende hilft.

Suche