Streit um Hühnerfarm

Nach wie vor ist offen, ob und wann der Agrar-Unternehmer Richard Hennenberg aus Neviges seine umstrittene Hühnerstall-Anlage am Dönberg errichten darf. Der Stadt Wuppertal liegt ein entsprechender Bauantrag vor. Unterdessen zieht der Streit um seine Tierhaltung in Neviges auch landesweit Kreise. mehr

Höhere Strompreise durch Atomkraft

Eine aktuelle Marktübersicht der Deutschen Umwelthilfe zeigt: Anbieter mit viel Atomstrom sind im Schnitt teurer als die Öko-Konkurrenz. mehr

Initiative gegen Flächenverbrauch

Mit einem neuen Vorstoß geht die Mettmanner Kreis­bauernschaft gegen den hohen Flä­chenverbrauch durch Siedlungs-, Gewerbe- und Verkehrswegebau vor.  Beim soge­nannten „produktionsintegrierten Kompensationsflächenmanagement" werde landwirtschaftliche Nutzfläche erhalten, die Landwirte erhalten eine Vergütung. Sie nutzen ihre Flächen weiter, müssen aber bestimmte Auflagen erfüllen — etwa Blühstreifen anlegen oder Grün­land oder Äcker extensivieren. mehr

LED-Laternen für Wülfrath

Das RWE realisiert am Metzgeshauser Weg in Wülfrath ein Pilotprojekt. Diese Leuchten haben einen höheren Wirkungsgrad und können 50 Prozent Energie einsparen. mehr

Hungernde Bienen

Die Honigbienen in Deutschland leiden mitten im Sommer an Futtermangel und würden verhungern, wenn sie nicht vom Imker mit Zuckerwasser am Leben erhalten würden. mehr



Ihre Spende hilft.

Suche